Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

City Nacht in der City West

Wenn Sie den Kurfürstendamm kennen, dann wissen Sie wie belebt und pulsierend er sich tagtäglich zeigt. Wenn Sie den Boulevard direkt vor unserer Haustür einmal ganz anders erleben wollen, dann merken Sie sich den 27. Juli 2013 vor! Für den Verkehr gesperrt, haben ausschließlich Skater, Läufern, Power Walker und Rollstuhlfahrer freie Bahn. Die Vattenfall City Nacht findet bereits zum 22. Mal statt.

City Nacht Strecke 2013Die Teilnehmer haben 2 Strecken zur Auswahl:
1. Die Strecke „Fun-Run“ (5km) führt von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche den Kurfürstendamm entlang bis zur Schaubühne. Dort ist der Wendepunkt. Direkt gegenüber vom Louisa´s Place befindet sich ein Versorgungspunkt für die Läufer. Sie sitzen bei uns also in der ersten Reihe.

2. Die 10 Kilometer Strecke führt ebenfalls von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche bis zur Schaubühne, danach zur Kanstraße und zum Savignyplatz, um dann nocheinmal der 5-km-Strecke zu folgen.

City Nacht Kurfuerstendamm

copyright by Harald Ottke, Camera4

Der Abend startet mit den Mini Skatern. Um 17.45 Uhr starten Kinder bis 13 Jahre. Um 19.15 Uhr gehen die Skater auf die 10 km- Strecke.
Ab 19.50 Uhr gehen dann die Läufer und Walker für die 5km an den Start. Und um 20.30 Uhr starten Läufer, Walker und Rollstuhlfahrer für 10km in den lauen Sommerabend.
Rund 50.000 Zuschauer werden die Läufer wieder an der Strecke anfeuern. Für gute Laune sorgen mobile Samba Bands. Zusätzlich wird ein buntes Programm auf einer Bühne am Joachimsthaler Platz geboten. Die Kombination von Sport-Event und Volksfeststimmung wird für einen unterhaltsamen und kurzweiligen Sommerabend sorgen.

Quelle: http://www.berliner-citynacht.de/

RSS

KOMMENTARE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>