Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

Auf Weltreise um den Berliner Funkturm

Auf 160.000 qm präsentieren sich wieder über 180 Reiseländer auf dem Messegelände am Funkturm. Die Internationale Tourismusbörse ITB ist das jährliche globale Epizentrum der Reise- und Tourismusindustrie. 5 Tage lang präsentiert die Reisebranche die ganze Welt des Reisens mit allen Destinationen, Trends und Technologien. Hier treffen sich in erster Linie Fachleute, Branchenexperten, Einkäufer und Hopteliers zum Ideenaustausch, Leistungsvergleich und knüpfen neue Kontakte.
Die ersten drei Tage vom 04. bis 06. März sind den Fachbesuchern vorbehalten. Der Samstag und Sonntag sind traditionell die Publikumstage und eignen sich hervorragend, um sich Information und Inspiration für die nächste Reise zu holen und einige Stunden in fremde Kulturen einzutauchen.

Öffnungszeiten: 04.bis 08. März 2015, 10.00 – 18.00 Uhr

ICC und Messegelände zur ITB 2015In jedem Jahr präsentiert die ITB der Öffentlichkeit ein Partnerland. In der Vergangenheit standen eher Länder im Mittelpunkt, die als beliebte Urlaubsziele bereits bekannt waren, z.B Ägypten, die Türkei oder die Dominikanische Republik. In diesem Jahr stellt sich die Mongolei mit dem Slogan Nomadic by Nature vor, als ein Land für naturnahes Reisen abseits des Massentourismus mit reicher Tradition und Geschichte. Der Messestand befindet sich in Halle 26c am Stand 309.

Publikumstage auf der ITBVor dem Eingang Messe Süd ist eine mongolische Jurte aufgebaut. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in traditioneller Kleidung fotografieren zu lassen, Folklore-Vorführungen zu erleben und sich die Kunst der Kalligrafie anzusehen.
Öffnungszeiten: täglich 09.00 bis 18.00 Uhr

Das große Showprogramm findet allerdings am Wochenende auf der Bühne in Halle 4.1 statt. Tauchen Sie ein in die kulturelle Welt der Steppennomaden. Ein farbenprächtiges Programm lädt ein, die Mongolei zu entdecken. Pferdekopfgeigenspieler, Kehlkopfsänger und Schlangenmenschen zeigen Ihr Können.
Samstag und Sonntag jeweils 10.15 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.30 Uhr
Halle 4.1/ Stand 235 und Bühne

Quelle: http://www.itb-berlin.de/

Share on Facebook2Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0
RSS

KOMMENTARE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.