Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

Lange Nacht der Wissenschaften am 13. Juni 2015

Fossil Schnecke

Fossil ©-J.O.Evers

Die klügste Nacht des Jahres – Mit diesem Slogan wirbt die Lange Nacht der Wissenschaft schon seit Jahren. Und in der Tat hat die Anzahl der Wissenschaftseinrichtungen, die in diesem Jahr teilnehmen mit 77 einen neuen Rekord erreicht. Labore, Institute, Forschungsanstalten, wissenschaftliche Gesellschaften, Hochschulen und Verbände in Berlin und Potsdam öffnen ihre Türen, gewähren Einblick in ihre Forschungsarbeit und stellen Ihre Einrichtungen mit informativen und unterhaltsamen Veranstaltungen der Öffentlichkeit vor.

Die Wissenschaftler haben ein vielseitiges Programm für Ihre wissenshungrigen Besucher vorbereitet. Neben den zu erwartenden Disziplinen wie Astronomie, klassische Naturwissenschaften, Architektur, Informatik, oder Solarenergie werden auch Bereich angeboten, die auf den ersten Blick wenig mit Wissenschaft zu tun haben. So gibt es auch Interessantes zu den Themen Haushalt und Alltag, Sport und Bewegung, Fotografie und Theologie zu entdecken. Bei über 100 Themengebieten hat der Besucher die Qual der Wahl. Auch die Angebote sind so vielfältig wie die Wissenschaftswelt: spannende Experimente, Mitmachprogramme für alle Altergruppen, Vorführungen, Ausstellungen und vieles mehr. Da scheint die Lange Nacht fast zu kurz zu sein.

22 Buslinien verbinden die überwiegende Anzahl der teilnehmenden Standorte. Die Taktzeiten variieren je nach Route zwischen 8 und 30 Minuten. Die Nutzung der Shuttle-Busse sowie aller öffentlichen Verkehrsmittel ist mit dem Erwerb eines Lange-Nacht-Tickets inklusive.

Datum:                13. Juni 2015
Uhrzeit:               17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Tickets:                € 14,00 Erwachsene / € 09,00 ermäßigt / € 27,00 Familienticket

Die Tickets sind ab dem 28. Mai 2015 überall dort erhältlich, wo es auch Tickets für den öffentlichen Nahverkehr gibt, also in allen Verkaufsstellen der DB und S-Bahn sowie der BVG und allen Fahrkartenautomaten.  Auch alle Theaterkassen und Touristeninformationen sind an den Vorverkauf angeschlossen.
Eine Online-Bestellung der Tickets ist bis  zum 10. Juni 2015 im Online-Ticketshop der Langen Nacht möglich.
Für Kurzentschlossene werden an vielen teilnehmenden Standorten am 13. Juni 2015 Abendkassen eingerichtet.

Quelle: http://www.langenachtderwissenschaften.de/

 

 

Share on Facebook1Tweet about this on Twitter2Pin on Pinterest0
RSS

KOMMENTARE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>