Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

NEU: Klimaneutral Übernachten im Louisa´s Place

Louisa´s Place, Neuigkeiten

Der Klimawandel ist Realität und wird zweifellos zur größten Herausforderung der Menschen dieses Jahrhunderts. Und jeder Einzelne ist am CO2-Ausstoß beteiligt, ob Sie wollen oder nicht. Emissionen entstehen durch den Flug in den Urlaub oder durch die Fahrt zur Arbeit. Darüber hinaus entstehen Emissionen, aber auch bei alltäglichen Verhaltensweisen wie Einkaufen, Telefonieren oder Surfen im Internet.
Auch aufgrund ihrer Hotelübernachtung entsteht CO2-Ausstoß. So wird Wärme für die Heizungsanlage, das Schwimmbad und das Restaurant benötigt. Strom wird nicht nur für die Beleuchtung genutzt, auch bei der Reinigung ihrer Suite, bei der Zubereitung des Frühstücks und bei administrativer Büroarbeit wird Strom verbraucht. Und nicht zuletzt verursacht auch die Entsorgung Emission.

Unser Beitrag zum Klimaschutz

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst und bemühen uns, Treibhausgase zu vermeiden bzw. zu reduzieren.

Unsere technischen Maßnahmen:
Fotovoltaik Anlage auf dem Dach (seit 2003)
Durch Kernsanierung des Gebäudes werden Wärmeverluste dauerhaft minimiert.
Hochmoderne, energieeffiziente Pooltechnik
Lüftungsanlage mit Frequenzumrichter
Perlatoren in allen Wasserhähnen
Großflächige Umrüstung auf LED-Beleuchtung in diesem Jahr

Unsere allgemeinen Maßnahmen:
Regionale Lieferanten in allen Bereichen
Nach Möglichkeit keine Einwegverpackungen
Verwendung von ausschließlich biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln
Umweltbewusstes Reinigungsmanagement
Wäschecontrolling
Einsatz von Ozon statt Chlor im Poolwasser
Mülltrennung in allen Bereichen
Kooperation mit regionalen Recycling PartnernIhr freiwilliger Beitrag zum Klimaschutz

Ihr Freiwilliger Beitrag zum Klimaschutz

Nicht alle Emissionen lassen sich jedoch vermeiden. Eine Möglichkeit ist der Ausgleich ihres persönlichen Emissionsanteils, der durch Ihre Übernachtung in unserem Haus entsteht.

In Zusammenarbeit mit unserem Partner ClimatePartner können auch Sie ganz einfach einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Kompensieren Sie ihren Anteil durch einen kleinen Aufpreis, der in ein konkretes, zertifiziertes Klimaschutzprojekte fließt – in unserem Fall in Projekt Wasserkraft in Renun, Indonesien.

Klimaneutral Übernachten im Louisa´s Place

Climate Partner hat für unser Louisa´s Place den CO2-Ausstoß einer typischen Hotelübernachtung ermittelt. Dieser beträgt zurzeit 105 kg CO2. Die Berechnung des Ausgleichswertes von € 2,36 entspricht gängigen Standards wie dem Greenhouse Gas Protocol oder relevanten ISO-Normen.
Der Beitrag für Sie hängt dann lediglich noch von der Anzahl der Personen und Nächte in unserem Hause ab.

Für alle Buchungen über unsere eigene Webseite bieten wir ihnen ab sofort Klimaneutrales Übernachten als zusätzliche Buchungsoption (Schritt 5) an. Durch die Eingabe der Personenanzahl und der Anzahl der Übernachtungen in unserer Buchungsmaske, wird ihnen automatisch der Aufpreis für Ihre Buchung angezeigt. Unter Weitere Informationen erfahren Sie welches Klimaprojekt Sie aktuell unterstützen.
Nach erfolgter Buchung erhalten Sie per Email eine auftragsbezogene ID-Nummer. Durch Eingabe dieser ID-Nummer auf www.climatepartner.com wird Klimaschutz für Sie transparent. Erfahren Sie die genaue Höhe Ihrer Emission mit welchem Klimaschutzprojekt Sie für Ausgleich gesorgt haben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ein persönliches Zertifikat anzufordern.
Wenn Sie sich für klimaneutrales Übernachten entscheiden, zahlen Sie den entsprechenden Beitrag, separat ausgewiesen, mit Ihrer Hotelrechnung. Wir leiten Ihren Beitrag zu Einhundert Prozent an ClimatePartner weiter.

Hier geht’s zur klimaneutralen Übernachtung!

 

 

Louisa´s Place – ein Hotelname mit Persönlichkeit

Berlin, Geschichte, Louisa´s Place

Ein Hotel braucht einen Namen

Logo Louisa KopfMehr 10 Jahren gehört unser Louisa´s Place zur Berliner Hotellandschaft und zum Kurfürstendamm dazu. Dennoch fragen uns viele Gäste und Partner wer denn Louisa sei und welche Bedeutung hinter dem Namen Louisa´s Place stecke. Grund genug für uns, um an dieser Stelle allen interessierten Lesern Aufschluss zu bieten.
Schon sehr früh in der konzeptionellen Planung war klar, dass Bezeichnungen wie Hotel, Residenz oder Aparthotel auf dem Berliner Hotelmarkt bereits stark vertreten waren. Die Charakterisierung des Hauses als Alternative zu bestehenden Standardhotels wurde durch diese gängigen Begrifflichkeiten nicht deutlich genug ausgedrückt. Uns wurde klar, dass das Konzept des individuellen und herzlichen Services auf hohem Gastgeberniveau durch eine klassische Namensgebung nicht erfasst werden würde. Darüber hinaus würde der Anspruch eines „Zuhauses auf Reisen“ durch die bis dahin geläufigen Hotelbezeichnungen nicht erkennbar werden. Was galt es zu tun?
Der grundlegende Ansatz war, dass Menschen Herzlichkeit und Wärme ganz allgemein sowie Gastgebereigenschaften wie: jemanden willkommen heißen oder jemanden umsorgen eher mit einer weiblichen Person in Verbindung bringen. Ein Bezug zur Stadt Berlin bot sich ebenfalls an. Aus diesem Grundgedanken resultierte die Suche nach einer geeigneten Namenspatronin. Die Nachforschung gestaltete sich recht schnell, denn eine der populärsten Persönlichkeiten der Berliner Geschichte ist Königin Luise von Preußen.

Eine Königin zwischen Tradition und Aufbruch

Königin Luise wurde 1776 als Prinzessin Luise von Mecklenburg-Strelitz geboren. 1793 heiratete sie den preußischen Kronprinzen, den späteren König Friedrich Wilhelm III. Die Ehe galt als besonders harmonisch. Das Königspaar hatte 10 Kinder darunter den späteren König Friedrich Wilhelm IV. und den ersten deutschen Kaiser Wilhelm I. Sie stand ihrem Mann, ungewöhnlich für ihre Zeit, auch in politischen Fragen beratend zur Seite. Nach dem Sieg der napoleonischen Truppen über Preußen floh die königliche Familie nach Ostpreußen, wo Luise 1807 persönlich mit Napoleon über die Friedensbedingungen und die Rückgabe Preußens verhandelte. Sie starb früh und unerwartet 1810 mit nur 34 Jahren.
Luise galt als außerordentlich anmutig, charmant und strahlte eine außergewöhnliche Natürlichkeit aus, die in aristokratischen Kreisen bis dahin unbekannt war. Mit ihrer optimistischen Art vermochte Sie nicht unwesentlich Einfluss auf Ihren introvertierten und entschlussschwachen König auszuüben. Gleichzeitig füllte sie die Rolle einer liebevollen Mutter aus und wurde auch Dank ihrer Volksnähe zum Vorbild für das aufstrebende Bürgertum Ihrer Zeit. Zudem war es auch die Herzlichkeit und die Nahbarkeit von Königin Luise, die ihr bis heute tiefe Sympathie und Verehrung entgegenbringt.
Eben dieses Naturell macht Königin Luise zur idealen Namensgeberin für unser Louisa´s Place. Ihr überliefertes Wesen dient unseren Mitarbeitern als geschichtliche Motivation, Gäste unseres Hotels ohne aufgesetzte Höflichkeit und fern uniformierten Standards natürlich, fröhlich und herzlich zu betreuen. Stellvertretend hat Prinzessin Edelgard von Preußen seit der Eröffnung die Patenschaft für das Haus übernommen. Um der Weltoffenheit des Hotels und dem internationalen Parkett Berlins Rechnung zu tragen, entschieden wir uns für die internationalisierte Schreibvariante. Schließlich wurde auch Luise von Preussen zu ihrer Zeit Louise oder Louisa genannt.

Die Namensgebung

HotelEingang Louisa´s PlaceNun galt es eine Hotelbezeichnung in Kombination mit Louisa zu finden. Wir gelangten bald zu der Bezeichnung Place. Das englische Wort umschreibt Begriffe wie Gebäude, Haus oder Wohnung in allgemeiner Form. Durch die Verwendung der Bezeichnung Place wird einerseits die Gebäudenutzung als Unterkunftsmöglichkeit ausgedrückt. Gleichzeitig lässt die Benennung die gewollte inhaltliche Interpretationsfreiheit, die sich für unsere Gäste aus aller Welt widerspiegeln soll.
Und so begrüßen wir seit 2003 Gäste im Louisa´s Place in Berlin.

Quelle: Preussen.de

Aussicht mit Blick in die Berliner Geschichte

Berlin, Louisa´s Place

Interessierte Gäste sprechen uns regelmäßig auf die Gestaltung der Glasbilder in unserem Treppenhaus und in den Etagenfluren an. Daher widmen wir den Lithophanien mit diesem Beitrag einmal besondere Aufmerksamkeit.
Neben der handgefertigten, mehrfarbigen Bleiverglasung ist die Verwendung von Porzellanbildern, den sogenannten Lithophanien, innerhalb der Verglasung eine gestalterische Besonderheit. Das Handwerk zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Lithophanien basiert früher wie heute auf der ausschließlich manuellen Fertigung. Sie ist zeitaufwendig und eng mit dem Geschick und der Erfahrung des Handwerkers verbunden. Daher ist jedes Stück ein Unikat mit besonderem Wert. Lithophanien sind dünne gebrannte Porzellanplättchen mit eingearbeiteten bildlichen Darstellungen. Dabei wird das Material in mehreren Arbeitsgängen unterschiedlich stark abgetragen.

Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor

Effekt bei Gegenlicht

Auflicht

Effekt bei Auflicht

Durch die variierende Dicke des Porzellans entsteht unterschiedliche Transparenz. Diese Abstufung von Licht und Schatten in feinsten Nuancen lässt beim Betrachten des Bildes im Gegenlicht den Eindruck entstehen, man würde ein schwarz-weiss-Foto betrachten. Bei der Betrachtung mit Auflicht dagegen entsteht der Effekt eines Reliefs.

Die ersten Lithographien entstanden 1827 in Paris und erfreuten sich aufgrund des beschriebenen Effektes aber auch wegen ihrer Unvergänglichkeit und Wärmebeständigkeit schnell großer Beliebtheit. Sie fanden vielseitige dekorative Verwendung. Am beliebtesten waren Fensterhänger oder die Einarbeitung in Fenster. Aber auch den Innenraum schmückende Lichtschirme mit auswechselbaren Motivplatten waren während der Biedermeierzeit in Mode. Auch für jede Art von Lampen und Stövchen ließen sich die Plättchen verwenden. Besonders in Preußen entwickelte sich die Produktion von Portrait-Lithophanien berühmter Persönlichkeiten deren Detailgenauigkeit, die der von gemalten Portraits in nichts nachstand. Erst mit fortscheitender Entwicklung und Verbreitung der Fotografie ging das Zeitalter der handgefertigten Lithophanien zu Ende.

In wechselnder Wiederholung finden sich in unserem Treppenhaus und den Etagenfluren die folgenden Motive:

Berliner StadtschlossBerliner Stadtschloss
Die Ansicht zeigt das Stadtschloss nach 1850 vom Kupfergraben aus. Im 2. Weltkrieg stark beschädigt, ließ es die DDR-Führung 1950 sprengen und abtragen.

 

Schauspielhaus am GendarmenmarktKönigliche Schauspielhaus Berlin auf dem Gendarmenmarkt
Nach einer Entwurfszeichnung von Karl Friedrich Schinkel aus dem Jahre 1818. Im Jahre 1817 wurde der Vorgängerbau durch einen Brand zerstört. Nach den Plänen Schinkels wurde das neue Schauspielhaus 1821 eingeweiht.

 

Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor

Brandenburger Tor
Die Ansicht zeigt das Brandenburger Tor vom Pariser Platz aus. Nach einem Stich von JD/ Friedrich Christian Laurens/Dietrich aus dem Jahr 1815.

 

Standbild Friedric II.Reiterstandbild Friedrich des Großen
Die Grundsteinlegung des Monumentaldenkmales von Christian Daniel Rauch erfolgte 1840 zur 100. Jubiläum der Thronbesteigung Friedrichs II. Es steht auf dem Mittelstreifen auf der Strasse Unter den Linden.

 

Friedrich nach der SchlachtFriedrich II. nach der Schlacht von Kolin
Die Schlacht von Kolin (Böhmen) 1757 ging in die Geschichte ein, da Sie die erste Schlacht des Siebenjährigen Krieges war, die mit einer Niederlage für Preußen endete. Bis dato hatte sich die Preußische Armee einen Ruf der Unbesiegbarkeit erworben, der sich aus Disziplin, Gehorsamkeit und Drill begründete. Das Originalgemälde stammt von Julius Schrader, ca. 1876.

 

In der SchulePrügelstrafe in der Schule

 

Schlotfeger beim SchlachtfestSchlotfeger beim Schlachtfest

Quellen:
Wikipedia.org
http://www.konzerthaus.de/konzerthaus-berlin/geschichtehttp://www.preussenchronik.de/bild_jsp/key=bild_986.html
http://berliner-schloss.de/das-historische-schloss/baugeschichte/
http://de.wikipedia.org/wiki/Reiterstandbild_Friedrichs_des_Gro%C3%9Fen
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_von_Kolin
http://www.rundumsporzellan.de

Reservieren statt resignieren – unsere neue Buchungsmaske

Angebote, Louisa´s Place, Neuigkeiten

Anmerkung der Redaktion: am 17.11.2014 hat unsere Buchungseite ein aktuelles Design bekommen, so dass die bildlichen Darstellungen in diesem Beitrag nicht mehr aktuell sind. Die inhaltliche Beschreibung der Funktionen ist jedoch nach wir vor richtig.

Das Internet wird immer mobiler und Sie nutzen die damit verbundenen Vorteile mit Sicherheit auch. Smartphone und Tablet sind zu alltäglichen Gebrauchsgegenständen geworden. Vielleicht haben Sie es schon erlebt: Sie wollen ein Hotelzimmer buchen, aber die Anzeige auf Ihrem mobilen Gerät ist so klein, dass Sie sie erst größer ziehen müssen dann hin und her wischen müssen, um alle Eingabefelder auszufüllen. Dabei geht schnell die Übersicht verloren und Sie sind sich nicht sicher, ob Sie vielleicht etwas übersehen haben oder einen Fehler gemacht haben. Die Buchungsschritte nehmen kein Ende und im Zweifel lassen Sie es lieber bleiben.
Damit befinden Sie sich in bester Gesellschaft mit schätzungsweise 30% der Hotelbucher. Dass dies für Sie kein Trost sein kann, haben wir schon seit längerem erkannt. Der erste Schritt war die Umstellung unserer Webseite auf ein responsives Design vor ca. 2 Wochen. Nun können Sie sich über unsere Leistungen und Angebote angepasst an alle gängigen Endgeräte informieren.

 

In 3 Minuten zur Buchung – unsere neue Buchungsmaske

Übersicht neue Buchungsmaske

Übersichtliche Anordnung der Preise und Verfügbarkeiten

Nun folgt der finale Schritt. Eine komfortable und übersichtliche Buchungsmaske, die es Ihnen ermöglicht, schnell und sicher dass für Sie passende Angebot zu finden und zu buchen.
Die größte Neuerung ist die Navigation auf nur einer Übersichtsseite. Sie müssen nicht weiter klicken und auf das Laden der nächsten Seite warten. Navigieren Sie schnell zwischen dem Verfügbarkeitenkalender und den Zimmerkategorien und Sie haben für jede einzelne Nacht den gültigen Preis sofort im Blick. Saisonale Preisangebote werden Ihnen nicht entgehen und sollte eine Zimmerkategorie nicht verfügbar sein, sehen Sie direkt die nächstbeste Preisalternative.

 

 

 

 

Extras dazubuchen

Interessante Extras buchen

Interessante Extras wie Wellnessanwendungen oder Flughafentranser können Sie direkt nach Ihrer Zimmerentscheidung dazu wählen. In Karteireitern, übersichtlich und nach Themen geordnet, entgehen Ihnen keine unserer attraktiven Zusatzleistungen.

 

 

 

 

persönliche Daten

Bestellerdaten eingeben

Der untere Bereich ist für die Eingabe Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Hier finden Sie auch, die für Ihre Auswahl gültigen Reservierungsbedingen transparent und verständlich.

 

 

 

 

 

 

Für Ihre Buchung möchten wir uns herzlich bedanken und begrüßen Sie am Anreisetag gerne mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Danke für die Buchung

 

 

 

 

Unser Special für Schnellentschlossene

Für die ersten 10 Bucher auf unserer neuen Buchungsmaske halten wir noch ein besonderes Bonbon bereit. Mit dem Buchungscode WELCOME erhalten Sie einen Preisvorteil von 10% auf den gebuchten Übernachtungspreis. Schnell sein lohnt sich also!

Welcome Code

Probieren Sie es HIER gleich aus!

 

Mobil buchen

mobile Buchung

Die mobile Buchungsmaske

Wenn Sie ein Smartphone zur Buchung nutzen, wird Ihnen automatisch unsere mobile Buchungsmaske angezeigt. Diese ist mit Ihren angepassten Funktionen ganz auf die Bedürfnisse für Ihre schnelle Buchung zwischendurch konzipiert. Alle Bedienelemente sind auf die Bedienung via Touchscreen ausgerichtet. Benötigen Sie alle Details, so können Sie auch bequem auf die Desktopversion wechseln.

 

Schauen Sie doch einmal an unserem neuen Online-Schaufenster vorbei. Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unserer neuen Buchungsmaske!

 

 

 

 

Booking.com hat den Award 2013 an das Louisa´s Place vergeben

Auszeichnungen, Bewertungen, Louisa´s Place, Neuigkeiten

Unser Preis von Booking.comHeute brachte uns die Post eine neue Überraschung. Auch unsere Gäste, die über den Buchungsvermittler Booking.com zu uns kommen, haben zahlreiche Bewertungen abgegeben. Im vergangenen Jahr bescheinigten Sie uns sehr gute Noten für Service und bekundeten so Ihre Zufriedenheit mit unserem Hotelangebot. Wir erreichten eine Punktzahl von 9,0 aus ca. 260 Bewertungen.

Daher zeichnet uns Booking.com für das Jahr 2013 mit seinem Award aus. Weltweit werden nur 10% aller Partnerhotel von Booking.com mit diesem Award ausgezeichnet. Daher freuen wir uns besonders und sagen herzlichen Dank!

 

Die Voraussetzungen für den Award sind:
Ein durchschnittlicher Wert von mindestens 8 Punkten bei den Gästebewertungen im Zeitraum von November 2012 bis Oktober 2013.
Während dieser Zeit ist das Hotel durchgängig ein Partnerhotel von Booking.com
Eine Mindestanzahl von 101 Bewertungen (aktueller Stand: 260 Bewertungen)

Verbessertes WLAN im Louisa´s Place nach wie vor kostenfrei

Louisa´s Place, Neuigkeiten

Seit September 2013 bieten wir Ihnen nun schon kostenfreies WLAN in unserem Louisa´s Place an. Dank Ihres vielfachen Feedbacks haben wir sehr schnell erkannt, dass das Prozedere des Einwählens mittels Code über ein Mobiltelefon durchaus Verbesserungspotenzial birgt. Daher haben wir in den vergangenen Monaten zusammen mit unserem Technikpartner intensiv an einer verbesserten Version gearbeitet. Die Schwierigkeit lag insbesondere darin, ein einfaches Einwahlverfahren für Sie als Gäste mit den gesetzlichen Anforderungen an die Störerhaftung in Einklang zu bringen. Dies ist uns nun gelungen und wir freuen uns, Ihnen ab sofort die im Folgenden genannten Verbesserungen anbieten zu können. Nach wie vor ist unser Service für Sie völlig kostenfrei.

Was ist neu?

Es ist nun nicht mehr notwendig, dass Sie via Mobiltelefon einen Eingabecode anfordern.
Nutzen Sie einfach Ihr internetfähiges Tablet, Smartphone oder Ihren Desktoprechner. Das Gerät sucht sich selbstständig den nächsten Hotspot und der Willkommensbildschirm wird angezeigt.
Geben Sie nun in das obere Eingabefeld Ihre Email Adresse ein und in das zweite Feld den angezeigten Code. Mit Ihrer Bestätigung sind Sie bereits eingeloggt.

Wie lange besteht die Verbindung?

Willkommensbildschirm WLANNun können Sie 24 Stunden unser WLAN-Netz kostenfrei nutzen. Der Willkommensbildschirm zeigt Ihnen die noch verbleibende Nutzungsdauer an. Beim Verlassen unseres Louisa´s Place wird die Verbindung automatisch getrennt.
Kommen Sie innerhalb der 24Stunden wieder zurück, wird die Verbindung wieder automatisch hergestellt.

Was geschieht nach 24 Stunden?

Nach Ablauf der 24 Stunden Nutzungsdauer werden Sie automatisch ausgeloggt. Zur Weiternutzung wählen Sie sich einfach erneut mit Ihrer Email-Adresse ein. Auch jede Verlängerung ist für Sie völlig kostenfrei!

Wie nutze ich mehrere Geräte?

Um mehrere Geräte gleichzeitig zu nutzen, benötigen Sie pro Gerät eine eigene Email-Adresse. Verfügen Sie nicht über mehrere Email-Adressen, sprechen Sie gerne unsere Mitarbeiter am Empfang an. Wir helfen Ihnen gern bei der Nutzung mehrerer Geräte.

TripAdvisor hat Travellers’ Choice Award 2014 für das Hotel Louisa´s Place vergeben

Auszeichnungen, Bewertungen, Louisa´s Place, Neuigkeiten

TripAdvisor® hat in der vergangenen Woche zum zwölften Mal die Gewinner der Travellers‘ Choice Awards für Hotels vergeben. Insgesamt wurden mehr als 7.000 Unterkünfte in 92 Ländern ausgezeichnet. In Deutschland haben insgesamt 132 Betriebe mindestens einen Travellers‘ Choice Award erhalten.

Die Auszeichnungen werden weltweit an die besten Hotels in folgenden Kategorien vergeben:
Top-Hotels
Luxus
Schnäppchen
Romantikhotels
Familienhotels
Kleine Hotels und
Hostels und Pensionen

Das Besondere an diesem Award ist, dass die Ermittlung der Gewinnerhotels auf den Millionen von Bewertungen und Meinungen beruht, die Sie als Gäste und Reisende auf der Webseite von Tripadvisor hinterlassen haben. Damit basiert das Ergebnis unmittelbar auf der Beurteilung derjenigen, die am besten wissen, wie gut ein Hotel wirklich ist – Ihnen den Gästen.

In diesem Jahr haben Sie uns gleich in 2 Kategorien unter die Top 25 in Deutschland gewertet.

Platz 14 in der Kategorie Luxus                                                                                                                                  Platz 7 in der Kategorie Familienhotels

Auschnitt Tripadvisor Travellers Choice Award

Quelle: tripadvisor.de

Tripadvisor Travellers Coice Award

Quelle: tripadvisor.de

Über beide Auszeichnungen freuen wir uns sehr, denn das Ergebnis zeigt uns, dass unser Konzept des individuellen und natürlichen Services auf höchstem Niveau von Ihnen geschätzt wird. Wir werden uns auch in diesem Jahr um Ihr Wohlbefinden kümmern, so dass Ihr Berlinaufenthalt zu einer Ihrer bleibenden Reiseerinnerungen werden wird.

Informieren Sie sich auch über unsere Platzierungen in anderen Reiseportalen!

Quelle: TripAdvisor®

Frohes Neues Jahr!

Allgemein, Berlin, Louisa´s Place

Silvesterstimmung

Das alte Jahr neigt sich nun dem Ende und wir schauen gespannt nach vorn auf das neue Jahr.
Genießen Sie den Jahreswechsel wo immer Sie sind und begrüßen Sie fröhlich und entspannt das Neue Jahr!
Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2014 mit viel Kraft und Elan für ihre persönlichen Ziele.

Ihr Team des
Hotel Louisa´s Place Berlin

Happy New Year!

The old year is coming to end and we look eager forward to the upcoming year.
Enjoy the New Year´s Eve  wherever you are and bid welcome the New Year happy and relaxed!
We wish you a successful 2014 with a lot of energy and enthusiasm for your personal aims.

Your team of
Hotel Louisa´s Place Berlin

Frohe Weihnachten!

Allgemein, Berlin, Louisa´s Place, Neuigkeiten

Wir wünschen Ihnen von Herzen ein besinnliches Weihnachtsfest
und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

Weihnachten am Kurfürstendamm

Haben Sie einige erholsame und besinnliche Feiertage, nehmen Sie sich Zeit für Ihre Lieben
und geniessen Sie ein paar ruhige Stunden. Wir freuen uns darauf, Sie alle im kommenden Jahr
wieder zu unseren Gästen zählen zu dürfen.

Ihr Team des
Hotel Louisa´s Place Berlin

 

We sincerely wish you a Merry Christmas
and a healthy and happy New Year!

Have some relaxing and enjoyable festive season, take some time for your beloved
and enjoy a few quiet hours. It will be a pleasusre to welcome you all in the upcoming year.

Your team of
Hotel Louisa´s Place Berlin

Suchen und Gewinnen – Unser Adventsspiel

Louisa´s Place

Nächste Woche ist Bescherung. Um Ihnen das Warten auf Weihnachten zu verkürzen, bescheren wir Sie in diesem Jahr schon früher und zwar an jedem Adventssonntag. Auf unserer Webseite können Sie jeweils einen attraktiven Preis gewinnen.

Mitmachen ist ganz einfach:
Sie benötigen lediglich einen Zugang zum Internet und einige Minuten Zeit zwischen Lebkuchenessen und Weihnachtsmarktbesuch.

So geht´s:
An kommendenAdventssonntag, dem 22. Dezember 2013 haben Sie nun letztmalig Gelegenheit mitzumachen. Wir verstecken den Weihnachtsmann auf unserer Webseite. Ihre Aufgabe besteht nun darin ihn zu suchen. Haben Sie ihn gefunden, klicken Sie Ihn einfach an! Danach geben Sie als Kommentar kurz an, auf welcher Seite Sie ihn gefunden haben (z.B. „Lage“ oder „Angebote“). Zwecks Gewinnbenachrichtigung geben Sie bitte noch Ihren Namen und Ihre Email-Adresse an. Unter allen Teilnehmern verlosen wir in der folgenden Woche 2 Übernachtungen mit  Frühstück.Weihnachtsmann mit Geschenken

Mitmachen lohnt sich also! Wir wünschen viel Spaß beim Suchen und viel Glück!

Ihr Team des
Hotel Louisa´s Place