Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

Tag der offenen Tür im Theater des Westens

Aktivitäten, Berlin, Kultur, Veranstaltung

Aussenansicht Theater des WestensKantstraße 12
Datum:               18. Mai 2014
Uhrzeit:              13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Eintritt:               frei

Das Theater des Westens stellt sich und seine aktuelle Produktion GEFÄHRTEN einen ganzen Nachmittag lang vor.

 
 

Gefährten – eine Freundschaft zwischen Mensch und Tier im Schatten des 1. Weltkrieges. Aktueller denn je, jährt sich doch der Ausbruch des Krieges in diesem Jahr zum 100. Mal. Lernen Sie den englischen Farmerssohn Albert kennen und seine unzertrennliche Freundschaft zu seinem Pferd Joey. Als der Erste Weltkrieg ausbricht und Joey an die Armee verkauft wird, stehen die beiden vor ihrer größten Prüfung. Die Suche nach seinem Gefährten beginnt und bald stellt sich heraus, dass diese Freunde nichts trennen kann.

Gefährten Icon der Stage Entertainment

© Stage Entertainment

Ein abwechslungsreiches Programm rund um die aktuelle Produktion erwartet die Besucher. Schauen Sie auf und hinter die Bühne, lernen Sie die Darsteller kennen und lassen Sie sich Ihre Fragen rund um das Stück beantworten. Eine Autogrammstunde wird ebenfalls angeboten. Lernen Sie die Originalgeschichte bei einer Lesung aus Michael Morpurgos` Roman GEFÄHRTEN kennen.
Ab 16:30 Uhr können Sie miterleben, wie Pferde-Modelle auf der Bühne lebendig werden und Ihnen zusammen mit den menschlichen Darstellern die Geschichte erzählen. In Ausschnitten werden Szenen der Aufführung gezeigt, die Lust auf die gesamte Aufführung machen.

Für Ihren Besuch im Theater des Westens halten wir HIER ein attraktives Übernachtungsangebot mit Eintrittskarten zur Vorstellung bereit.

 Quelle: Stage Entertainment

 

Ostern in Berlin – unsere Tipps für Ihren Berlinbesuch

Aktivitäten, Allgemein, Berlin, Familie, Veranstaltung

Ostereier am KudammOstern in Berlin ist die erste Gelegenheit im Frühling sich ein paar Tage Zeit für sich und die Familie zu nehmen. Bei schönem Wetter zieht es Berliner und die Besucher der Stadt in die zahlreichen Parks und Gärten. Straßencafés und Biergärten erleben den ersten Besucheransturm des Jahres. Berlin bietet neben Althergebrachtem wie Ostereisuchen oder den Osterspaziergang ein unübersehbares Angebot an Veranstaltungen und Aktivitäten. Spazierengehen, Entspannen, Sonne tanken stehen nach der kalten Jahreshälfte ganz oben auf der Wunschliste. Besonders bei schönem Wetter haben Sie als Besucher der Hauptstadt die Qual der Wahl.
Wir haben Ihnen zur Orientierung eine kleine Auswahl zusammengestellt. Neben den Klassikern Osterfeuer und Ostermarkt hat Berlin auch Skurriles und wenig Bekanntes zu bieten. Oder waren Sie an Ostern schon einmal im Strandbad Wannsee?

Osterfeuer

Osterfeuer im Britzer Garten
Mohriner Allee 152
Ostersamstag 19. April 2014
ab 18.00 Uhr

Osterfeuer in der Kulturbrauerei
Schönhauser Allee 36
Ostersonntag 20. April 2014
ab 19.00 Uhr

Osterfeste

Ostermarkt am Breitscheidplatz in der City West
Breitscheidplatz
19. April bis 27. April
täglich ab 11.00 Uhr
Eintritt: frei
Zum dritten Mal findet der Ostermarkt auf dem Breitscheidplatz neben der Gedächtniskirche und dem Bikini Berlin statt. „Mr. Bunny“ lässt die Kinderherzen höher schlagen und verteilt Osternaschereien. Es geht ansonsten eher beschaulich zu. Für die Erwachsenen gibt es neben viel überdimensionaler Osterdekoration Sitzgelegenheiten, um diese zu bestaunen und die quirlige City West an sich vorbeiziehen zu lassen. Viele Stände bieten Herzhaftes und Süßes für jeden Geschmack. Und die eine oder andere Kleinigkeit zu Ostern wird sich für die Lieben daheim auch finden lassen.

Oster-Ritterfest Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
19. April bis 21. April 2014
täglich 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Eintritt: Erwachsene : € 9,00
Kinder (6-14): € 5,00
Jedes Jahr zu Oster wird die Zitadelle belagert. Ritter und Burgfräuleins, Marktleute, Gaukler, Spielleute und Schänkenwirte geben sich auf dem mittelalterlichen Markt ein Stelldichein. Die Ritter messen ihre Kräfte beim Turnier, Künstler und Musiker sorgen für Unterhaltung und Handwerker zeigen ihre Kunst und bieten Waren feil. Für zeitgemäße Speisung sorgen die zahlreichen Schänkenwirte. Alle Freizeitritter können beim Bogen- und Armbrustschiessen ihr Geschick beweisen.

Volksfeste

Berliner Frühlingsfest
Zentraler Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm
19. April bis 21. April 2014
Ostersamstag 14 bis 23 Uhr
Ostersonntag 12 bis 23 Uhr
Ostermontag 12 bis 22 Uhr
Der Klassiker für alle Fans von Volksfesten im Berliner Norden. Mit dem Frühlingsfest startet in jedem Jahr die neue Saison in Berlin. 60 Schausteller bieten Rummelspaß für Groß und Klein. Am Ostersamstag ist das Höhenfeuerwerk ab 22.00 Uhr das Highlight.

Baumblüte im Britzer GartenBritzer Baumblüte
Parchimer Allee/Fuhlhamer Allee
19. April bis 21. April 2014
12.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Das traditionsreiche Volksfest im grünen Süden Berlins feiert sein 60. Jähriges Jubiläum. Unter blühenden Bäumen haben jede Menge Schausteller ihre Attraktionen aufgebaut. Ein fortlaufendes Bühnenprogramm sorgt für Unterhaltung. Auch hier wird am Samstag ab 21.00 Uhr ein Höhenfeuerwerk stattfinden.

Ostern für und mit Kindern

Oster-Rallye im Zoo Berlin
Hardenbergplatz 8
Ostersonntag 20. April 2014
ab 11. 30 Uhr
Eintritt: regulärer Eintrittspreis
Wer kennt sich aus? Am Ostersonntag können Sie Ihr Wissen rund um Elefanten, Bären und Vögel testen. Bei der Quiz-Rallye kreuz und quer durch den Zoo gilt es Fragen zu beantworten und zu gewinnen.

Eier-Rallye im Museum für Naturkunde
Invalidenstrasse 43
Ostersonntag 20. April 2014
15.00 Uhr
Eintritt: regulärer Eintrittspreis zzgl. € 5,00
mit Anmeldung
Natürlich dreht sich zu Ostern alles um das Thema Eier; auch im Naturkundemuseum. Bei der Rallye durch das Museum können Kinder alles Wissenswerte vom Hühnerei bis zum Saurierei erfahren. Er können auch Eier bemalt werden und ein Überraschungsei wird auch nicht fehlen.

OsternNaturschutzzentrum Ökowerk Berlin
Teufelsseechaussee 22
Karfreitag 19. April 2014
ab 12.00 Uhr
Unkostenbeitrag: zwischen € 1,00 und € 10,00 (je nach Aktivität)
Das Ökowerk im Grunewald bietet Stadtkindern vielfältige Möglichkeiten die Natur zu entdecken und zu erleben. Am Karfreitag findet ein buntes Beschäftigungsprogramm statt. Ostereier können mit natürlichen Farbstoffen gefärbt und mit Blättern und Blüten beklebt werden. Osterfiguren und Eier können kreativ bemalt werden. Alle Kinder, die lieber zupacken können Korn mahlen und anschließend einen Osterkranz aus Hefeteig backen (mit Anmeldung). Und nicht zuletzt lädt das Gelände des Ökowerkes zum Staunen und Anfassen ein.

Sonstige Osteraktivitäten

Ostern auf Berliner Gewässern
Berliner Skipperbrunch® der Stern und Kreisschifffahrt
Hafen Treptow
Ostersonntag 20. April 2014
10.30 Uhr
mit Reservierung
Die Berliner Schifffahrtssaison hat bereits im März begonnen. Eine Fahrt über die zahllosen Wasserstrassen Berlins zählt zu den schönsten Erlebnissen für Berlinbesucher. Umso mehr, wenn Sie diesen Ausflug gleich mit kulinarischer Umrahmung verbinden können. Die Fahrt startet am Hafen Treptow und führt mitten durch das Zentrum Berlins, vorbei an weltberühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Das Brunchbuffet an Board bietet Und wenn Sie nicht so schnell schauen können, hinter dem Schloss Charlottenburg wird gewendet und Sie haben auf der Rücktour eine zweite Chance zur Aussicht.

Carillon Osterkonzerte
Carillon im Tiergarten
John-Foster-Dulles Allee/Ecke Grosse Queralle
Ostersonntag 20. April 2014 und Ostermontag 21. April 2014
15.00 Uhr
Eintritt: frei
Europas grösstes Glockenspiel veranstaltet sein traditionelles Osterkonzert. Am Ostersonntag und Ostermontag ab 15 Uhr lädt der Carillonneur zu Frühlingsliedern und Osterchorälen ein. Unter anderem werden Stücke von Mozart und Mendelsson gespielt.

Strandbad Wannsee
Wannseebadweg 25
Karfreitag 18. April 2014 bis Ostermontag 21. April 2014
täglich 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Eintritt frei
Wie in jedem Jahr eröffnet das Strandbad Wannsee die Badesaison pünktlich am Karfreitag. Egal ob der Winter noch einmal zurückkommt oder sich schon der Sommer ankündigt, der Eintritt und Strandkorbausleihe sind kostenfrei; und der Ausblick auf die ersten unerschrockenen Anbader sowieso.

 Nicht das Passende dabei? Sprechen Sie uns an! Unsere Mitarbeiter am Empfang empfehlen Ihnen gerne weitere Osteraktivitäten.

Quellen:

http://www.gruen-berlin.de/parks-gaerten/britzer-garten/

http://kulturbrauerei.de/

http://www.schaustellerverband-berlin.de/

http://www.zitadelle-spandau.de/

http://www.zoo-berlin.de/zoo.html

http://www.naturkundemuseum-berlin.de/

http://www.oekowerk.de/

http://buchung.sternundkreis.de/

http://www.carillon-berlin.de/

http://www.strandbadwannsee.de/Inhalt.htm

Verkaufsoffener Sonntag rund um das Bikini Berlin

Berlin, Neuigkeiten

banner verkaufsoffener Sonntag City WestShopping-Fans haben in Berlin am kommenden Sonntag nur ein Ziel – das Bikini Berlin.
Nach der Eröffnung am heutigen Donnerstag hat die City West für Sonntag den 06. April gleich einen verkaufsoffenen Sonntag initiiert. Dabei lässt sich das neue Shopping-Erlebnis Bikini Berlin ganz ohne Hektik erkunden. Direkt gegenüber der Gedächtniskirche eröffnet die neue Mall ohne die üblichen Globalplayer der Mainstream-Mode. Der Name ist übrigens abgeleitet vom Spitznamen „Bikinihaus“, den die einfallsreichen Berliner dem Gebäude Ende der 50er Jahre gaben. Damals teilte eine Etage mit Durchlass das Bauwerk optisch in einen oberen und unteren Bereich, der an die damals hochmoderne Bademode erinnerte.

Weitere 150 Geschäfte rund um den Kurfürstendamm und auf der Tauentzienstraße öffnen am Sonntag in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre Türen. Auch das Europa Center und das neue Kranzler Eck sind dabei. Neben den großen Shopping-Malls öffenen auch eine Vielzahl an Einzelhandelsgeschäften. Darunter auch unser neuer Nachbar Fotostudio Art & Photo Urbschat. In dritter Generation führt die Familie Urbschat ihr traditionsreiches Studiokonzept am Kurfürstendamm. Ihm Rahmen eines Tages der offenen Tür präsentiert sich das Studio nun an der neuen Adresse Kurfürstendamm 157.

Halbmarathon Berlin

Aktivitäten, Berlin, Veranstaltung
Copyright SCC EVENTS/Camera4

Copyright SCC EVENTS/Camera4

Das erste sportliche Großereignis des Jahres steht am kommenden Sonntag an. Beim Halbmarathon durch das Zentrum Berlins gehen wieder motivierte Läufer, Walker, Inline-Skater, Rollstuhlfahrer und Handbiker an den Start. Nicht nur Berliner laufen mit, sondern auch internationale Läufer zieht der Halbmarathon an. Das Erfolgskonzept der Veranstaltung basiert auf dem respektvollen Nebeneinander von Freizeitsportlern und Profis und der Unterstützung durch die begeisterten Zuschauern an der Strecke.

Ablauf und Streckenführung

Um 09.30 Uhr beginnt die Veranstaltung mit den Inline-Skatern. Es folgen die Rollstuhlfahrer und Handbiker. Um 10.05 Uhr ist der Start für alle Läufer geplant.
Die Strecke beginnt in diesem Jahr am Alexanderplatz und führt über die Straße unter den Linden , den Ernst-Reuter-Platz bis zum Schloss Charlottenburg. Von dort führt die Strecke nach Süden bis zum Kurfürstendamm. Ab hier führt die Strecke zurück über die City West, Kreutberg und Mitte.

Läufer vor Schloss Charlottenburg

Copyright SCC EVENTS/Camera4

Zwischen 08.00 Uhr und 14.00 Uhr wird am Kurfürstendamm im Bereich des Streckenverlaufes mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen sein.

Quelle: http://www.berliner-halbmarathon.de

Treffpunkt ITB 2014

Allgemein, Berlin, Messe, Veranstaltung

Treffpunkt ITBWie in jedem Jahr ist die ITB der wichtigste Treffpunkt der Reiseindutrie.
Auch wir waren haben uns in den Messehallen die Füsse plattgelaufen
und unsere Impressionen für Sie eingefangen. Kommen Sie mit auf die Reise!

 

 

 

Deutschland-ReiselandDeutschland ist nach wie vor DAS Reiseland der Deutschen.
Daher konnten Sie in gut einem halben dutzend Hallen
alle Bundesländer mit ihrem touristischen Angebot erkunden.

 

 

 

ITB-BerlinITB-Berlin-BrandenburgBerlin und Brandenburg präsentierte
sich in den Hallen 12 und 14.
In diesem Jahr was das Thema 25 Jahre Berliner Mauerfall natürlich im Focus der Berlin-Präsentation. Die Bundesgartenschau 2015 in Brandenburg wirft ihre Schatten bereits voraus.

 

 

ITB-NordseeITB-NiedersachsenAber auch alle anderen Bundesländer präsentierten sich mit ihren klassischen Reisezielen und neu zu entdeckenden Möglichkeiten.

 

 

 

 

ITB-ÖsterreichUnsere Nachbarn waren auch dabei.

 

 

 

 

ITB-Arabische WeltITB-Oman

Viel fürs Auge bot der Nahe Osten…

 

 

 

 

 

ITB-PanamaITB- Costa Ricaund Exotisches kam aus Mittelamerika.

 

 

 

 

 

ITB-TripadvisorITB-ÄgyptenSkurriles gab es immer mal wieder am Rande zu entdecken…

 

 

 

 

ITB-StrandfeelingITB-Urlaubsstimmungund natürlich ganz, ganz viel Urlaubsfeeling!

 

 

 

Sehen wir Sie im nächsten Jahr?

Herzlich Willkommen zur ITB 2014!

Berlin, Louisa´s Place, Messe, Veranstaltung
ITB Logo


©ITB

Die internationale Tourismusbörse (ITB) ist für uns immer ein besonderer Termin im Jahr. Wir besuchen natürlich auch die weltgrößte Messe der Reiseindustrie. Als Fachbesucher treffen wir unsere Partner aus den Bereichen Vertrieb, Marketing und Buchungstechnologien. Wir werten die bisherige Zusammenarbeit aus, beobachten Trends, schließen neue Kooperationen und probieren Neues aus. Und ganz nebenbei treffen wir auf Kollegen und frühere Wegbegleiter zum Erfahrungsaustausch. Man kennt sich eben in der Branche.
Auch in unserem Louisa´s Place selbst ist die ITB immer ein besonderer Termin. Wir haben Hoteliers, Touristiker und Marketingfachleute aus der ganzen Welt zu Gast. Uns stellt sich da die Frage: Wie kann man Fachleute noch überraschen, die schon alles gesehen haben? Im Grunde nicht anders als andere Gäste auch. Ein individueller, erstklassiger Service wird von unseren Kollegen gleichermaßen geschätzt.
Dazu zählt in unserem Hause, das wir bereits vor Anreise die besonderen Wünsche unserer Gäste kennen. Eine Suite, die zum Kurfürstendamm zeigt, wird gewünscht? Der Gast ist Allergiker und benötigt ein spezielles Frühstücksangebot? Material für den Messestand wird geliefert und soll vorab wieder eingelagert werden? Wird wieder ein Shuttleservice benötigt? Unsere Korrespondenz vor Anreise ist vielfältig und trägt dazu bei, dass sich unsere Gäste auf die reibungslose Organisation ihrer eigenen Messeteilnahme konzentrieren können. Auch während des Aufenthaltes bleiben wir unserem Servicekonzept treu. Wir halten Ihnen den Rücken frei, damit Ihr Messeauftritt ein Erfolg wird. Da kann es durchaus geschehen, dass wir ein vergessenes Mobiltelefon schnell persönlich am Messestand vorbeibringen.

Unser Treatment zur ITB 2014

Unser Willkommensgruss

In jedem Jahr kürt die ITB ein Land zum Partnerland. Inzwischen ist es in unserem Hause eine schöne Tradition geworden einen Willkommensgruss für die Suiten zu kreieren, der sich thematisch auf das jeweiligen Partnerlandes bezieht. Bereits Wochen vor der Messe tragen unsere Mitarbeiter aus allen Abteilungen Ideen zusammen, recherchieren und entscheiden sich am Ende für ein Treatment. In diesem Jahr, mit dem Partnerland Mexico, lag die Entscheidung für Schokolade fast auf der Hand. Ein Wellnesskick mit zwei Massagen zur Wahl ist unser spezielles Angebot für messemüde Beine.

 Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche uns spannende ITB!

 

 

Film ab !

Aktivitäten, Kultur, Neuigkeiten

Ab dem 27. November heißt es wieder: „Film ab!“, in der City West. Das traditionsreiche Filmtheater Zoo-Palast wird nach fast 3 Jahren Generalüberholung wiedereröffnet. Noch bestimmen Absperrungen und letzte Bauarbeiten das Erscheinungsbild direkt vor dem Eingang.

Aussenansicht Zoo PalastBereits seit 1915 werden an genau dieser Stelle Filme gezeigt. Erst im Vorläuferkino, seit 1957 dann im Zoo Palast. Bis 1999 war das Kino Spielstätte der Berlinale. Zu zahllosen Premieren gaben sich Stars und Sternen auf dem roten Teppich ein Stelldichein. Danach wurde es etwas ruhiger um das Kino bevor es Ende 2010 ganz geschlossen wurde.

Mit der Wiederöffnung will das Haus an seine Blütezeit der 50er und 60er Jahre anknüpfen. Modernste Technik, zeitgemäßer Komfort und der Service eines Premiumkinos sollen den Zoo Palast wieder zur Nr. 1 in der City West machen. Auch im Berlinaleprogramm wird er ab 2014 wieder seinen festen Platz haben.

 Quelle: Wikipedia

Der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche startet in den Advent

Aktivitäten, Angebote, Berlin, Familie

Auf einen ordentlichen Weihnachtsmarkt gehört auch ein ordentlicher Weihnachtsbaum, der zur Aufhellung der Gemüter beiträgt. Nun war dieses Unterfangen auf dem Breitscheidplatz in der Vergangenheit ein eher Schwieriges und das abgeklärte Gemüt des Berliners, der in der Hauptstadt so Einiges erlebt, wurde auf eine harte Probe gestellt.
Entweder war der Baum zu klein, zu krumm oder anderweitig missgestaltet, ging schon vor dem Errichten zu Bruch oder wurde mehrmals mit krimineller Energie seiner Spitze beraubt. Der Berliner war amüsiert!
2010 beschritt man auch aufgrund Platzmangels durch die Rekonstruktionsarbeiten an der Gedächtniskirche neue Wege und errichtete eine Installation aus Stoffbahnen mit Weihnachtsschmuck und Beleuchtung. Der Berliner war irritiert.
2011 folgte die Baumskulptur mit künstlerischem Anspruch und kritischer Botschaft an die Konsumgesellschaft. Der Berliner war außer sich!
Solcherart geläutert, besann man sich 2012 auf die traditionelle Weihnachtskultur und entschied sich wieder für einen echten Baum. Der wollte sich jedoch nicht im Boden versenken lassen. Für den eiligst gefertigten Ständer musste der Baum diverse Meter lassen.

Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche

Der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche

Aber all das ist nun Schnee von gestern. In diesem Jahr hat der Weihnachtsmarkt einen Baum, der seiner würdig ist. 27m hoch ist die Tanne! Die Größte, die je dort stand. Zum Beginn der Weihnachtsmarktsaison am 25. November 2013 wird sie erstmals erstrahlen. Sie weist Berlinern und Besuchern bis zum 01. Januar 2014 den Weg zu Glühwein, Bratwurst und Zuckerwerk. Da der erste Glühwein des Jahres stets etwas Besonderes ist, laden wir Sie dazu mit einem Gutschein herzlich ein. Erledigen Sie Ihre Weihnachtseinkäufe und lassen Sie den Tag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ausklingen. Hier geht es zu unserem Weihnachtsangebot . Weit mehr als 100 Stände rund um die Gedächtniskirche bieten neben Kulinarischem auch Kunsthandwerk an. Darunter Weihnachtsschmuck, Dekorationsideen, Spielzeug und Geschenke. Auch der Weihnachtsmann schaut ab und zu nach dem Rechten.

 

ÖffnungszeitenGlühweingutschein
täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr
Abweichende Öffnungszeiten an den Feiertagen
Eintritt frei

 

 

 

 

Quellen:
www.schaustellerverband-berlin.de/weihnachtsmarkt-berlin.html
www. tagesspiegel.de

City Nacht in der City West

Berlin, Louisa´s Place, Veranstaltung

Wenn Sie den Kurfürstendamm kennen, dann wissen Sie wie belebt und pulsierend er sich tagtäglich zeigt. Wenn Sie den Boulevard direkt vor unserer Haustür einmal ganz anders erleben wollen, dann merken Sie sich den 27. Juli 2013 vor! Für den Verkehr gesperrt, haben ausschließlich Skater, Läufern, Power Walker und Rollstuhlfahrer freie Bahn. Die Vattenfall City Nacht findet bereits zum 22. Mal statt.

City Nacht Strecke 2013Die Teilnehmer haben 2 Strecken zur Auswahl:
1. Die Strecke „Fun-Run“ (5km) führt von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche den Kurfürstendamm entlang bis zur Schaubühne. Dort ist der Wendepunkt. Direkt gegenüber vom Louisa´s Place befindet sich ein Versorgungspunkt für die Läufer. Sie sitzen bei uns also in der ersten Reihe.

2. Die 10 Kilometer Strecke führt ebenfalls von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche bis zur Schaubühne, danach zur Kanstraße und zum Savignyplatz, um dann nocheinmal der 5-km-Strecke zu folgen.

City Nacht Kurfuerstendamm

copyright by Harald Ottke, Camera4

Der Abend startet mit den Mini Skatern. Um 17.45 Uhr starten Kinder bis 13 Jahre. Um 19.15 Uhr gehen die Skater auf die 10 km- Strecke.
Ab 19.50 Uhr gehen dann die Läufer und Walker für die 5km an den Start. Und um 20.30 Uhr starten Läufer, Walker und Rollstuhlfahrer für 10km in den lauen Sommerabend.
Rund 50.000 Zuschauer werden die Läufer wieder an der Strecke anfeuern. Für gute Laune sorgen mobile Samba Bands. Zusätzlich wird ein buntes Programm auf einer Bühne am Joachimsthaler Platz geboten. Die Kombination von Sport-Event und Volksfeststimmung wird für einen unterhaltsamen und kurzweiligen Sommerabend sorgen.

Quelle: http://www.berliner-citynacht.de/

Lange Nacht der Wissenschaften

Aktivitäten, Allgemein, Berlin, Familie, Veranstaltung
Fossil Schnecke

Fossil ©-J.O.Evers

Mit diesem Slogan wirbt die Lange Nacht der Wissenschaft schon seit Jahren. Und in der Tat hat die Anzahl der Wissenschaftseinrichtungen, die in diesem Jahr teilnehmen mit 75 einen neuen Rekord erreicht. Labore, Institute, Forschungsanstalten, wissenschaftliche Gesellschaften, Hochschulen und Verbände in Berlin und Potsdam öffnen ihre Türen und gewähren Einblick in ihre Forschungsarbeit und stellen Ihre Einrichtungen der Öffentlichkeit vor.

Forschen

©-BCRTPeer-Schröder

Darüberhinaus haben die Wissenschaftler ein vielseitiges Programm für Ihre wissenshungrigen Besucher vorbereitet. Ob Naturwissenschaften, Architektur, Informatik, Kunstgeschichte oder Solarenergie; bei ca. 80 Themengebieten hat der Besucher die Qual der Wahl.  Auch die Angebote sind so vielfältig wie die Wissenschaftswelt. Spannende Experimente, Mitmachprogramme für die Kleinsten, Vorführungen, Ausstellungen und vieles mehr werden für alle Altersgruppen angeboten. Da scheint die Lange Nacht fast zu kurz zu sein.

18 Buslinien verbinden die überwiegende Anzahl der teilnehmenden Standorte. Die Taktzeiten variieren je nach Route zwischen 8 und 30 Minuten. Die Nutzung der Shuttle-Busse sowie aller öffentlichen Verkehrsmittel ist mit dem Erwerb eines Lange-Nacht-Tickets inklusive (13.00 Uhr bis 04.00 Uhr).

Datum:                08. Juni 2013
Uhrzeit:               16.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Tickets:                € 13,00 Erwachsene / € 09,00 ermäßigt / € 25,00 Familienticket
Im Vorverkauf gelten vergünstigte Preise.

Quelle: http://www.langenachtderwissenschaften.de/