Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser Hotel in Berlin.

Der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche startet in den Advent

Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche

Der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche

Der Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche ist bei den Berlinern vor allem wegen seines hohen Weihnachtsbaumes bekannt. In diesem Jahr ist eine Tanne mit einer Höhe von ca. 17 Metern. Der Baum hat zwischen der Turmruine und dem Kirchenneubau seinen Platz gefunden. Zu Beginn der Weihnachtsmarktsaison am 27. November 2017 wird er erstmals erstrahlen und weist seinen Besuchern bis zum 07. Januar 2018 den Weg zu Glühwein, Bratwurst und Zuckerwerk. Über 170 Stände rund um die Gedächtniskirche bieten neben Süßem und Herzhaften aller Art auch vielfältige Handwerkskunst an und sorgen für Vielfalt und Abwechslung. An aufwändig dekorierten Ständen und kleinen Häuschen finden die Besucher neben Weihnachtsschmuck und  individuellem Spielzeug auch Kleidung, extravagante Accessoires und Kunsthandwerk verschiedener Regionen.

Bei Kindern erfreuen sich nicht nur die Karussells großer Beliebtheit, sondern auch das   Streichelgehege mit zutraulichen Schafen. Die Familien-Feuerwerke am Silvesterabend sind ein weiterer Anziehungspunkt für Familien. Sie finden um 18.00 Uhr, 20.00 Uhr und 22.00 Uhr statt und sind eine guter Alternative für die Kleinsten, die nicht bis zum klassischen Feuerwerk um 24.00 Uhr warten wollen.

Am 19. Dezember 2017 bleibt der Weihnachtsmarkt im Gedenken an die Opfer des Anschlages im vergangenen  Jahr geschlossen.

Öffnungszeiten:
21. November 2017 bis 07. Januar 2018
täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr, Freitags und Samstags bis 22.00 Uhr
19. Dezember – geschlossen
Abweichende Öffnungszeiten an den Feiertagen
Eintritt frei!

WeihnachtsmarktWir laden Sie ein! Zu einem Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz!
Buchen Sie unser beliebtes Weihnachtsangebot und lassen Sie sich von der
Weihnachtsstimmung verzaubern!

 

 

Quellen:
www.schaustellerverband-berlin.de/weihnachtsmarkt-berlin.html

Share on Facebook19Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0
RSS

KOMMENTARE

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Steffi sagte am :

    Da freue ich mich auch schon riesig drauf. Am Wochenende sind wir auch dort. Ich mag diese gemütliche Atmosphäre. Da lässt es sich bei niedrigen Temperaturen gut aushalten. Diese Zeit im Winter muss man einfach genießen.